header banner
Default

MrBeast: Für ein Video erhält der bekannteste YouTuber eine viertel Million Dollar


  1. ingame
  2. Gaming News
  3. Streaming

Stand:

MrBeast erreicht auf YouTube Millionen von Fans. Jetzt zeigte er seiner Community die Einnahmen, die ihm eins seiner aufwendigen Videos bringt.

San Francisco, USA – MrBeast ist der erfolgreichste YouTuber der Welt. Auf der Video-Plattform folgen dem US-Amerikaner ganze 168 Millionen Abonnenten. Und auch seine Videos erreichen regelmäßig Millionen von Zuschauern. Dass diese sich auch finanziell für den YouTuber lohnen, ist wohl keine Überraschung. In einem Instagram-Post verriet MrBeast jetzt, wie viel er alleine an Werbeeinnahmen mit einem seiner Videos verdient.

Vollständiger NameJames Steven Donaldson
Bekannt alsMrBeast
Geburtstag7. Mai 1998
GeburtsortKansas, USA
Follower auf YouTube169 Millionen
Follower auf Instagram39 Millionen

MrBeast zeigt seine Finanzen – So viel Geld verdient der YouTuber mit einem Video

VIDEO: So viel verdient der größte YouTuber der Welt 🤑 (MrBeast leakt Einnahmen)
PeeJayTV

So viel Geld verdient MrBeast: Am 9. Juli veröffentlichte MrBeast ein Video unter dem Namen „Train Vs Giant Pit“. In diesem zeigt der YouTuber mehrere waghalsige Experimente. Wie der Name bereits vermuten lässt, wird eine Eisenbahn in ein gigantisches Loch gefahren, aber Fans bekommen unter anderem auch zu sehen, wie ein Haus mithilfe von Feuerwerkskörpern in die Luft gesprengt wird. Mittlerweile hat das explosive Video über 99 Millionen Aufrufe.

MrBeas vor dem Zug aus seine neuen YouTube-Video

220.000 US-Dollar für ein Video – Größter YouTuber der Welt zeigt seine Werbeeinnahmen © MrBeast / YouTube (Montage)

Dass sich mit dieser Masse an Klicks auch ordentlich Geld verdienen lässt, zeigte MrBeast jetzt auf Instagram. Dort teilte er nämlich Bilder seiner Werbeeinnahmen, die er alleine durch das eine Video bekommen hat. Für den Lok-Crash bekam der YouTuber 220.000 US-Dollar. Allerdings verriet MrBeast auch, wie viel Geld er in das Video investiert hat, denn die Experimente und Requisiten zahlen sich logischerweise nicht von selbst. Hier seht ihr das Video von MrBeast.

Den 220.000 US-Dollar an Werbeeinnahmen stehen deshalb 3.000.000 US-Dollar an Ausgaben gegenüber. Das hört sich eigentlich erstmal nach einem fetten Minusgeschäft für den weltweit größten YouTuber an, allerdings lässt sich das so einfach nicht sagen. Denn in seiner Instagram-Story spricht MrBeast nur von seinen Werbeeinnahmen, verrät allerdings nicht, wie viel er möglicherweise durch Klicks oder auch den Verkauf von Merchandise verdient.

MrBeast gibt 3.000.000 US-Dollar für ein Video aus – Ist kein Einzelfall

VIDEO: I Gave My 100,000,000th Subscriber An Island
MrBeast

Weitere Videos: Dass der YouTuber solche immensen Summern für ein Video in die Hand nimmt, ist kein Einzelfall. In einem seiner letzten Videos zahlte MrBeast 1.000 gehörlosen Menschen Hörgeräte, allerdings bekam er dafür neben Beifall auch ziemlich viel Kritik. Bei dieser Diskussion sprang Elon Musk für MrBeast in die Bresche und versuchte, die aufgebrachte Meute zu beruhigen. Trotz all der Kritik versorgt der YouTuber seine Fans dennoch fleißig mit kostspieligen Videos.

Auch interessant

VIDEO: So viel verdient der größte YouTuber der Welt (MrBeast) 🤑
PeeJayTV

Sources


Article information

Author: Aaron Washington

Last Updated: 1703641755

Views: 1234

Rating: 3.6 / 5 (80 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Aaron Washington

Birthday: 2002-10-08

Address: 1042 Christina Port Apt. 723, North Taylorville, NM 70490

Phone: +4361043266031246

Job: Civil Engineer

Hobby: Mountain Climbing, Yoga, Metalworking, Wine Tasting, Board Games, Skydiving, Kite Flying

Introduction: My name is Aaron Washington, I am a enterprising, Precious, unreserved, striking, Colorful, unwavering, priceless person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.